Gefüllte Zucchine

50 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
kleine runde Zucchini 12 Stk.
oder längliche Zucchini 4 Stk.
Bund frischer Schnittlauch 0,5 Bund
Bund frisches Basilikum oder Petersilie 0,5 Bund
Champignons 300 g
Rinderhackfleisch 300 g
Ölivenöl oder Rapsöl 3 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Hackgewürzmittel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3495 (835)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Die runden Zucchini waschen, oben einen Deckel abschneiden und die Frucht mit einem kleinen Löffel aushöhlen. Längliche Zucchini längs teilen und ebenfalls mit einem kleinen Löffel aushöhlen.

2.Den Schnittlauch und das Basilikum, bzw. die Petersilie fein hacken. Am besten mit einem Wiegemesser. Die Champignons waschen, säuber und in kleine Würfel schneiden.

3.Das Hackfleisch im heißen Rapsöl rund herum anbraten und dann das Gemüse sowie die Kräuter runterheben. Mit den Gewürzen anständig würzen und abschmecken.

4.Den Ofen auf 200 Grad vorheizen, die Zuchhini mit dem leckeren Hackfleisch füllen und auf einem Blech für 20 Min. in den Backofen schieben. Tipp: Ihr könnt endweder Kräuterreis oder Bratkartoffeln dazureichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Zucchine“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Zucchine“