Westerwälder Tapas: Himmel und Erde, Döppekochen und herzhafte Brottaler an Feldsalat

1 Std 35 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für den Salat:
Feldsalat 250 g
Schinkenwürfel 50 g
Walnüsse gehackt 50 g
Birne 5 Stück
Brauner Zucker 1 EL
Butter 1 TL
Für das Dressing:
Sonnenblumenöl 100 ml
Balsamico Bianco 50 ml
Senf süß 1 TL
Zwiebel gewürfelt 2 TL
Salz 1 Prise
Für die Brottaler:
Graubrot 2 Scheibe
Schweinemett 250 g
Butter gesalzen 30 g
Zwiebel 1 Stück
Essig 10 g
Öl 10 g
Für Himmel und Erde: etwas
Kartoffeln 150 g
Sellerie 70 g
Butter 20 g
Muskat 1 Prise
Brauner Zucker 1 EL
Butter 20 g
Blutwurst 10 Scheibe
Butterschmalz 20 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Für Döppekochen:
Mettwurst grob 5 Scheibe
Eier 2 Stück
Kartoffeln 200 g
Haferflocken 1 EL
Quark 200 g
Muskat 1 Prise
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1017 (243)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
8,7 g
Fett
19,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
55 Min
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

Für den Salat:

1.Den Feldsalat putzen und waschen. Die Schinkenwürfel kross anbraten, die Walnüsse grob hacken und in der Butter mit dem Zucker karamellisieren. Die Birnen fächerförmig schneiden. Für das Dressing das Öl mit dem Essig, Senf, Zwiebeln und Zucker verrühren. Den Feldsalat mit dem Dressing vermischen, auf der Birne anrichten und mit den Schinkenwürfeln und Walnüssen bestreuen.

Für die Brottaler:

2.Die Zwiebeln mit Essig und Öl, Salz und Pfeffer marinieren, das Brot in beliebiger Form ausstechen, mit Mett bestreichen und mit den marinierten Zwiebeln anrichten.

Für Döppekochen:

3.Den Backofen vorheizen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze. Die Mettwurst (am besten geräucherte) anbraten, Kartoffeln reiben und mit Haferflocken und Eier mischen, mit Muskat und Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffelmasse in die Backform geben und 35 Minuten backen. Den Quark mit Pfeffer und Salz würzen und gemeinsam anrichten, mit der Mettwurst dekorieren.

Für Himmel und Erde:

4.Für das Himmel und Erde die Kartoffeln und den Sellerie schälen, in kleine Stücke schneiden und 20 Min. in Salzwasser kochen. Danach mit der Butter stampfen und würzen. Den Apfel in Scheiben schneiden und in Butter und Zucker karamellisieren. Abkühlen lassen. Die Blutwurst (am besten geräucherte) anbraten. Den Kartoffel/Selleriestampf auf die Apfelscheiben geben und mit der Blutwurst dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Westerwälder Tapas: Himmel und Erde, Döppekochen und herzhafte Brottaler an Feldsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Westerwälder Tapas: Himmel und Erde, Döppekochen und herzhafte Brottaler an Feldsalat“