Bulgur Salat wenn es schnell gehen muss

15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bulgur 300 g
1 spritzer Zitronensaft etwas
Tomatenmark 1 Tube
Paprikapulver scharf 1 EL
Paprikapulver edelsüß 1 EL
Lauchzwiebeln 1 Bund
Petersilie 1 Bund
Speiseöl geschmacksneutral 7 EL
kochendes Wasser etwas
Chiliflocken nach bedarf etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
25 Min

Den Bulgur in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser auffüllen, sodass er gerade bedeckt ist. Gut salzen und ca. 8 - 10 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und die Petersilie hacken ( oder TK Petersilie nehmen). Das Öl und die ganze Tube Tomatenmark in die Schüssel geben und den Saft der Zitrone hineinpressen. Dann die restlichen Zutaten untermischen. Ist der Bulgur gequollen, wird alles zusammen vermengt, nochmals Abschmecken - und fertig !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bulgur Salat wenn es schnell gehen muss“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bulgur Salat wenn es schnell gehen muss“