Bechamel-Drillinge mit gekochten Eiern und Rote-Bete-Salat

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bechamel-Drillinge:
Drillinge ( Kleine, festkochende Kartoffeln / Hier: 8 Stück ) 325 g
Salz 1 TL
Kümmel ganz 1 TL
1 kleine Zwiebel / geschält 25 g
Butter 1 EL
Mehl 1 EL
Rinderbrühe ( 1 TL Instantbrühe ) 125 ml
Milch 75 ml
Sahne 75 ml
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Muskatnuss frisch gerieben 1 kräftige Prise
fein geschnittener Koriander / alternativ Petersilie 1 EL
Gekochte Eier:
Eier 3 Stück
Rote-Bete-Salat:
gekochte und geschälte Rote Bete 250 g
1 rote Zwiebel / geschält 50 g
frisch geriebener Meerrettich 2 EL
Crème Fraîche 2 EL
heller Reisessig 1 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Zucker 1 kräftige Prise
Schnittlauchröllchen 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Bechamel-Drillinge:

1.Kartoffeln waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kümmel ganz ( 1 TL ) ca. 20 Mi-nuten kochen, abgießen und abpellen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter in einem flachen Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin anbraten, mit Mehl ( 1 EL ) bestäuben ( Einbrenne ! ) und mit Rinderbrühe ( 125 ml ), Milch ( 75 ml ) und sahne ( 75 ml ) ablöschen. Dabei immer mit dem Schneebesen rühren. Mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und Muskatnuss frisch gerieben ( 1 kräftige Prise ) würzen. Den fein geschnittenen Koriander ( 1 EL / alternativ Petersilie ) unterrühren und die gepellten Drillinge zugeben. Alles nun noch ca. 5 – 6 Minuten köcheln/reduzieren lassen.

Gekochte Eier:

2.Die Eier hart kochen, abschrecken und abpellen. Zum Servieren halbieren.

Rote-Bete-Salat:

3.Rote-Bete erst in Scheiben und dann in Stifte schneiden. Die rote Zwiebel schälen, vierteln, in Scheiben schneiden und in Streifen auseinander montieren. Meerrettich ( 2 EL ) frisch reiben und mit Crème Fraîche ( 2 EL ), hellen Reisessig (1 EL ), gro-ben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und Zucker ( 1 kräftige Prise ) vermischen. Die Rote-Bete-Stifte mit den Zwiebelstreifen und der Meerrettichsauce vermischen und ziehen lassen.

Servieren:

4.Bechamel-Drillinge mit gekochten Eierhälften und Rote-Bete-Salat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bechamel-Drillinge mit gekochten Eiern und Rote-Bete-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bechamel-Drillinge mit gekochten Eiern und Rote-Bete-Salat“