Linseneintopf mit Kürbis

1 Std leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tellerlinsen 240 g
Gemüsebrühe 1,5 l
Hokkaido 500 g
Sellerie frisch 250 g
Porree 250 g
Apfel 1
Balsamico-Essig 2 EL
Zucker 1 EL
Rapsöl 2 TL
Salz, Pfeffer etwas
Majoran etwas

Zubereitung

1.Linsen in die kochende Brühe geben und 30 Minuten garen.

2.Kürbis und Selllerie würfeln, Porree in Ringe schneiden und in einer Pfanne im Olivenöl kurz anschmoren lassen. Dann zu den Linsen geben. Ca. 10 - 15 Minuten köcheln lassen.

3.Apfel würfeln, mit Essig mischen und am Ende der Garzeit unterrühren. Alles mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecen und mit Majoran bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linseneintopf mit Kürbis“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linseneintopf mit Kürbis“