Pasta mit Petersilien-Mandel-Walnuss-Pesto

45 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fenchelknollen mit Grün 2 kleine
Petersilie 1 Bund
Walnüsse 30 gr.
Mandelblättchen 30 gr.
Knoblauchzehe 1 mittelgrosse
Parmesan frisch gerieben 25 gr.
Rapsöl 8 EL
Salz und Pfeffer etwas
Spaghetti 200 gr.
Parmesan gehobelt 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1771 (423)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
23,6 g
Fett
32,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Petersilienblättchen von den Stielen zupfen.Knoblauch abziehen und in grobe Stücke schneiden.Fenchelgrün von den Knollen abschneiden (etwas davon beiseitelegen).Walnüsse in grobe Stücke schneiden. Petersilie ,Walnüsse,Mandeln,Knoblauch,Parmesan,Fenchelgrün und Öl mit dem Mixstab fein pürieren .Mit Salz und Pfeffer würzen.Petersilien-Mandel-Walnuss- Pesto in ein Glas füllen ,verschließen und im Kühlschrank aufbewaren.

2.Fenchelknollen halbieren ,den Strunk keilförmig herausschneiden.Fenchelhälften sehr dünn hobeln .1-2 El Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und den Fenchel darin hell anbraten.Fenchel aus der Pfanne nehmen.

3.Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

4.Nudeln abgießen ,dabei ca.100 ml Nudelwasser auffangen und mit den Nudeln in die Pfanne geben.2-3 El Pesto untermischen und den Fenchel unterheben. Pasta mit Petersilien-Mandel-Walnuss-Pesto auf Tellern anrichten ,mit restlichen Fenchelgrün garniert und gehobelten Parmesan bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta mit Petersilien-Mandel-Walnuss-Pesto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta mit Petersilien-Mandel-Walnuss-Pesto“