Ente süß-sauer mit Mango-Ananas-Soße und Wedges

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Entenbrust tiefgefroren etwas
Ananas frisch etwas
Butter etwas
Mungobohnensprossen 100 Gramm
Wedges tiefgefroren etwas
Für die Sauce:
Mango frisch etwas
Mirin (süßer Reiswein) 1 Teelöffel
Reisessig 1 Teelöffel
Sojasauce 1 EL
Wasser 100 ml
Salz und Pfeffer etwas
Öl etwas
Honig 1,5 EL

Zubereitung

1.Ananas in kleine Würfel schneiden.

2.Mango schälen und klein schneiden.

3.Ente auf Umluft in Ofen (ca.50min, siehe Verpackung).

4.Öl in einem Topf erhitzen, die Mango dazugeben und kurz garen lassen.

5.Das Wasser zur Mango hinzugeben, alles leicht köcheln lassen.

6.Mango pürieren. Mit Reisessig, Mirin, Sojasauce, Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

7.Wedges in Ofen.

8.Mungobohnensprossen bei mittlerer Hitze in Butter anbraten, später die Ananas-Stückchen hinzufügen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ente süß-sauer mit Mango-Ananas-Soße und Wedges“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ente süß-sauer mit Mango-Ananas-Soße und Wedges“