Fingerfood Pute auf Ananassockel

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Ananas frisch sweet 1 Stück
Mango frisch 1 Stück
Kirschtomaten 1 Päckchen
Petersilienblatt frisch 1 Bund
Putenbrust geräuchert 200 gr.
Bambusspieße 20 Stück
Mango Chutney 1 Becher
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
62 (15)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Kirschtomaten und Petersilie waschen

2.Ananas und Mango schälen, Ananas sechsteln und vom Strunk befreien Mango entkernen und vierteln

3.Putenbrustscheiben vierteln Die Ananas-Spalten in ca. 1 cm breite Stücke schneiden Die Mangovietel in feine Scheiben schneiden

4.als Bodensockel die Ananas setzen drei Teile der Mango fächermäsig auflegen. Das Putenscheibenviertel von Ende zu ende ziehen und das spitze Ende nach unten ziehen, mit einem Spieß fixieren und durch die Mango in die Ananas stecken.

5.in die Öffnung des Putentrichters nun etwas Mango-Chutney geben und mit eine Spalt von der Kirschtomate deckorieren etwas Blattbeterisiele als Farbtupfer FERTIG

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fingerfood Pute auf Ananassockel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fingerfood Pute auf Ananassockel“