Manaeesh b Jibne

45 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig
Mehl 1 Kilogramm
Trockenbackhefe 2 Päckchen
Salz 2 Teelöffel
Zucker 1 Teelöffel
Rapsöl 50 Milliliter
Margarine 150 Gramm
Mehl zum ausrollen etwas
Milch ausreichend
Wasser ausreichend
Belag
Hirtenkäse etwas
Rapsöl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 45 Min

Teig

1.Alle trockenen Zutaten vermischen und am Besten in einer Küchenmaschine mit dem Knethaken, schließlich zusammen mit den feuchten Zutaten verrühren. Milch und Wasser werden hierbei lauwarm, zu gleichen Teilen vermischt und so lange während des Mischvorgangs langsam zum Teig hinzu gegeben, bis ein nicht mehr trockener Teig entsteht. Etwa eine Stunde gehen lassen. Anmerkung: Selbstverständlich kann der Teig auch per Hand verknetet werden.

Zubereitung

2.Kleine Kugeln aus dem Teig formen und mit genügend Mehl ausrollen. Etwas Rapsöl darüber pinseln und klein geschnittenen Käse darüber verteilen. Dann entweder in einem normalen Ofen auf Backpapier, vorgeheizt bei 200°, oder in einem kleineren Pizzaofen goldbraun backen und nach einer kurzen Lagerung zusammen klappen. Diese Frühstückspizza schmeckt sehr lecker mit Tomaten und Gurken, sowie schwarzem Tee. *Guten Appetit*

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Manaeesh b Jibne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Manaeesh b Jibne“