Spargel mit Frischkäsesauce und wachsweichem Ei

1 Std 25 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel frisch 1 kg
Gemüsebrühe heiß 250 ml
Rapsöl 2 EL
Butter 1 EL
Zucker 0,5 TL
Mandelblättchen 1 EL
Frischkäse Doppelrahmstufe 100 gr.
Mehl 1 TL
Dill frisch 0,5 Bund
Petersilie 0,25 Bund
Eier 2 Stück
Parmesan frisch gehobelt 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
175 (42)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
2,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
50 Min
Garzeit:
35 Min
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

1.Den Backofen auf 180°C vorheizen .Spargel waschen ,schälen und die holzigen Enden abschneiden.Ein großes Stück Bratschlauch auf ein Backblech legen. Spargel möglichst flach nebeneinander hineinlegen .Gemüsebrühe und Zucker verquirlen ,angießen .Rapsöl darüberträufeln .Butter in Flöckchen auf den Spargelstangen verteilen .Bratschlauch nach Gebrauchsanweisung verschließen. Den Spargel im Ofen ca.25 -30 Min.garen.

2.Inzwischen die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten ,auf einen Teller abkühlen lassen.Spargel aus dem Ofen nehmen ,Bratschlauch auf einer Seite öffnen den Fond in einen Topf gießen .Spargel aus den Bratschlauch nehmen und warm stellen.

3.Frischkäse und Mehl in den Fond einrühren ,kurz köcheln lassen .Dillspitzen von den Stielen zupfen und fein schneiden ,unter die Sauce heben.

4.Die Eier in ca.5 Min.wachsweich kochen (ich habe dafür meinen kleinen Eierkocher),abschrecken und pellen.Die Petersilie grob hacken. Spargel mit der Frischkäsesauce ,Mandeln,Parmesan und Petersilie auf Tellern anrichten .Eier halbieren und darauf verteilt servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel mit Frischkäsesauce und wachsweichem Ei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel mit Frischkäsesauce und wachsweichem Ei“