Hefezopf mit Marzipan

1 Std 45 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Hefe frisch 0,5 Würfel
Milch lauwarm 300 ml
Mehl 500 gr.
Zucker 75 gr.
Bourbon Vanille 1 Päckchen
Ei 1
Butter flüssig 75 gr.
Marzipan-Ei mit Schokolade 125 gr.
Salz 1 Prise
Milch 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 20 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
1 Std 25 Min
Gesamtzeit:
3 Std 10 Min

1.Hefe in der Milch auflösen .Mehl ,Zucker ,Vanille,Ei und 1 Prise Salz in eine Schüssel geben .Hefemilch zugeben .Mit den Knethaken des Handrührers 10 Min.zu einem geschmeidigen Teig verkneten.Butter nach 10 Min.unterkneten und 5 Min.weiter- kneten .Abgedeckt an einen warmen Ort 45 Min.gehen lassen.

2.Marzipan-Ei mit Schokolade in kleine Stücke schneiden .Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben .Marzipan einkneten .Den Teig in 3 Portionen ,zu drei Strängen je 30 cm rollen .Stränge nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und locker zu einem Zopf flechten .Abgedeckt weitere 40 Min.gehen lassen.

3.Backofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad )vorheizen .Den Hefezopf mit Marzipan mit Milch bestreichen und im heißen Ofen im unteren Ofendrittel 20-25 Min.goldbraun backen.Auf ein Gitter abkühlen lassen .Hefezopf mit Marzipan in Scheiben schneiden auf Tellern anrichten und mit Schlagsahne servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hefezopf mit Marzipan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hefezopf mit Marzipan“