Wokgemüse mit Grünkohl

Rezept: Wokgemüse mit Grünkohl
Eine weitere Idee für welche die nicht wissen wohin mit dem vielen Grünkohl.
3
Eine weitere Idee für welche die nicht wissen wohin mit dem vielen Grünkohl.
00:50
7
338
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr.
Grünkohl frisch
2 Stk.
Karotten
0,5 Stk.
Lauch / Porree Stange
1 Stk.
Spitzpaprika rot
300 gr.
Truthahnfilet
1 Stk.
Ingwer daumengross
1 Glas
Mungobohnensprossen
3 EL
Sojasauce
1 EL
Worcestersoße
0,5 TL
Chilipulver
4 Zehen
Knoblauch frisch
Öl zum braten
Salz, Pfeffer,
1 TL
Sesam geröstet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Wokgemüse mit Grünkohl

ZUBEREITUNG
Wokgemüse mit Grünkohl

1
Das Truthahnfilet in grobe Stücke schneiden. Den Grünkohl entlang der Stiele abtrennen und waschen. Die Stiele verwerfen. Die Karotten und den Ingwer schälen und in Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und hacken. Den Paprika rüsten und in Würfel schneiden. Vom Lauch die untere Hälfte abschneiden und in Ringe schneiden. Den oberen Teil anderweitig verwenden. Das Glas mit den Sprossen öffnen und durch einen Sieb abgiessen (schöner wäre es natürlich wenn man gerade frische da hätte).
2
Öl im Wok erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Salzen und pfeffern. Wenn es Farbe genommen hat aus dem Wok nehmen und beiseite stellen. Jetzt den Grünkohl für einige Minuten Pfannerühren. Das übrige Gemüse bis auf den Knoblauch und den Paprika dazu geben und anbraten. Wenn die Karotten noch leichten Biss haben die Paprikawürfel und den Knoblauch dazu geben und anbraten. Nach wenigen Minuten die Worcestersauce unterrühren, das Fleisch sowie die Sojasauche dazu geben. Den Deckel auf den Wok geben und ca. 5 min köcheln.
3
Währenddessen Reis kochen. Das Wokgemüse mit geröstetem Sesam bestreuen und mit dem Reis servieren. Wir reichen immer Sambal oelek dazu, für diejenigen denen es nicht scharf genug ist.

KOMMENTARE
Wokgemüse mit Grünkohl

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das ist sicher ganz mein fall und wenn ich die zutatenliste so lese sicher auch sehr sehr lecker> glg tine
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Ohne Truthahn wäre das perfekt für mich! Muss ich mir merken :) LG Uschi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
schönes Rezept und eine schöne alternative der Grünkohlzubereitung. GLG und viel Gesundheit für dich und deine Liebsten von der Biggi ♥
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Das sieht lecker aus. Grünkohl ist bei mir eigentlich nicht auf dem Speiseplan. Da wir im Süden der Republik wohnen ist es eher der Wirsing, aber vielleicht finde ich ihn mal bei uns auf dem Markt, dann werde ich ihn testen. LG Sabine
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
eine super Idee, die ich mir auch sehr gerne mitnehme, LG Barbara

Um das Rezept "Wokgemüse mit Grünkohl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung