Schweinefilet eingewickelt

1 Std leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 500 gr.
Blätterteig tiefgefroren 1 Pk.
Babyspinat 100 gr.
Knoblauch 0,5 Zehe
Frühstücksspeck gesalzen 6 Scheiben
Butterschmalz 20 gr.
Kräuterbutter 10 gr.
Crefeé 100 gr.
Ei 1 Stk.
Milch 1 EL
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Rosenpaprikapulver etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
824 (197)
Eiweiß
19,1 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
12,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Ofen vorheizen auf 180 Grad. Den Tiefgefrorenen Blätterteig in der Verpackung auftauen lassen, dann besteht auch nicht die Gefahr das er austroknet bevor er verarbeitet werden kann.

2.Schweinefilet rundherum mit Pfeffer aus der Mühle & Rosenpaprika scharf würzen. Eine Pfanne mit Butterschmalz auf Temperatur bringen & darin das Schweinefilet kurz aber gut anbraten. Danach herausnehmen und in Folie wickeln dort kann es nachziehen.

3.Den Spinat kurz abspülen und abtropfen lassen. Ein Stück Kräuterbutter in einem Eintopf oder Pfanne schmelzen & den Spinat kurz dünsten. Würzen mit Salz und einer Halben gepressten Knoblauchzehe.

4.Blätterteig aus der Verpackung nehmen, mit einem Teigroller nochmal ein kleinwenig ausrollen. Mit einem scharfen Messer den Teig halbieren. Den Teig mit dem Frühstücksspeck aus legen & dann mit Crefeé bestreichen.

5.Auf den Crefeé den Spinat verteilen, auf den Spinat die Schweine lende legen (bitte ohne Folie). Eigelb mit Milch verquirlen und damit die Kanten vom Teig einstreichen. Teig mit Inhalt aufrollen , die Seiten umschlagen und mit dem Rest Eigelbmilchmix einstreichen.

6.Die nun wie Würste aussehenden Päckchen auf ein mit Backpapier ausgelegte Backplatte legen & in den vorgeheizten Ofen schieben. dort für ca. 30 minuten backen bis die Päckchen eine goldbraune Farbe angenommen haben. Die Backzeit kann mitunter variieren, kommt auf den Ofen an.

7.Nach der Backzeit können die kleinen Päckchen in Streifen geschnitten werden. Sie können mit Majo oder remolade serviert werden, kalt oder warm aber auch mit eine Gemüsepfanne & einer braunen Sauce schmecken sie sehr gut.

8.Versucht es einfachmal, ganz nach eurem Geschmack & Gutdünken! Eure Tine

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet eingewickelt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet eingewickelt“