Vorspeise: BRUCHETTA " der Klassiker "

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
San Marzano Tomaten, frisch 500 gr.
Knoblauchknolle frisch 1 ganze
Basilikum, frisch 2 Stengel
Olivenöl 3 EL
Balsamiko hell 1 EL
Büffelmozarella 1 ganzer
Salz nach Geschmack etwas
Pfeffer bunt, frisch gemahlen n.Geschm. etwas
rustikales Baguette 8 Scheiben

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Beim Kauf von San Marzano Tomaten auf feste Früchte achten. Diese lassen sich mit einem Sparschäler sehr gut häuten. Früchte halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch zuerst in schmale Streifen, dann in kleine Würfel schneiden. In eine Schüssel füllen.

2.Den Büffelmozarella gut abtropfen lassen. Zuerst in schmale Scheiben, dann in Streifen und zum Schluß klein würfeln.

3.Vom Baguette 8 daumendicke Scheiben schneiden. Diese entweder auf das Gitter des Backofens legen und im Backofen bei 200° Heißluft Farbe nach Wunsch nehmen lassen. Es geht aber auch mit einem Toaster sehr gut, wenn man nur eine kleine Portion machen möchte.

4.Während man die Baguettescheiben knusprig aufbackt, zu den Tomatenwürfeln Olivenöl, Salz, Pfeffer und Balsamiko geben und vorsichtig vermischen. Mozarellawürfel und Basilikum erst unterheben, bevor man die Masse auf die Baguettscheiben verteilt.

5.Die Knoblauchknolle durchschneiden und die fertigen, noch heißen Baguettscheiben mit der Schnittfläche abreiben. Danach die Tomatenmasse auftragen und möglichst warm servieren. Uns hat es geschmeckt.

Tipp:

6.Die durchgeschnittene Knolle Knoblauch in einem dicht schließenden Behälter aufheben, bis er für das nächste Gericht gebraucht wird. Eine Vorspeise, die sich auch für eine größere Menge Gäste eignet. Alles läßt sich prima vorbereiten und es schmeckt ausgesprochen gut. Sollte man sich vielleicht auch als Beilage für die Grillsaison merken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vorspeise: BRUCHETTA " der Klassiker "“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vorspeise: BRUCHETTA " der Klassiker "“