Som Tam: Narumols Papaya-Salat

45 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Papaya frisch 500 g
Gurke etwas
Möhre etwas
Kohlrabi etwas
Mango etwas
Schlangenbohnen 100 g
Karotten 100 g
Tomaten 100 g
Erdnüsse ungesalzen 150 g
Chili 2 Stk.
Limetten 2 Stk.
Fischsauce 3 EL
Tamarindensaft 1 EL
Palmzucker oder Kokosnusszucker 1 EL
Surimi 1 Glas

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Gemüse und Chili putzen und in Streifen schneiden, Bohnen in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

2.Die ungesalzenen Erdnüsse in einer Pfanne rösten und die Schale entfernen. Chilis und geröstete Nüsse im Mörser zerstoßen. Die Bohnenstücke und Tomaten zugeben und leicht zerdrücken.

3.Dann Zucker, Tamarinden- und Limettensaft und Fischsauce zufügen und alles vorsichtig verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

4.Papaya- und Gurkenstreifen untermischen. Den Salat mit Surimi servieren - guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Som Tam: Narumols Papaya-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Som Tam: Narumols Papaya-Salat“