Schaschlik

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinenacken 1000 g
Milch oder Kefir 100 g
Zitronensaft frisch gepresst 2 EL
Salz 3 TL
Pfeffer aus der Mühle 1 TL
Majoran getrocknet 1 TL
Kümmel gemahlen 1 TL
Paprikapulver edelsüß 1 TL
Currypulver 1 TL
Schaschlik Sauce
Passierte Tomaten 1000 g
Branntweinessig 120 g
Zucker braun 70 g
Bauch-Speck 300 g
Paprikaschote 2 Stück
Zwiebeln 3 Stück
Salz 2 TL
Pfeffer 1 TL
Majoran getrocknet 1 EL
Kümmel gemahlen 1 EL
Paprikapulver edelsüß 1 EL
Currypulver 1 EL
Rapsöl 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std

1.Zuerst die Marinade für das Fleisch herstellen und hierzu alle Zutaten miteinander verrühren, Fleisch in Stücke schneiden, darin wälzen und über Nacht abgedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen. Für die Sauce Speck in Stücke schneiden, Zwiebeln schälen und grobe Würfel schneiden. Paprikaschoten auch grob in Würfel schneiden.

2.Topf erhitzen, Bauch-Speck in Öl anrösten, Zwiebeln dazu und auch etwas anrösten. Gewürze in den Topf, ablöschen mit Passierten Tomaten, Zucker, Branntweinessig dazu. Aufkochen und dann die Paprika Stücke in den Topf geben. Das ganze für ca.30min einreduzieren bis die Sauce beginnt etwas Bindung bekommt. Sauce warm halten.

3.Das marinierte Fleisch auf Spieße stecken. In der Pfanne oder auf dem Grill garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schaschlik“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schaschlik“