Zimt - Mousse (Weihnachtsdessert) ...

Rezept: Zimt - Mousse  (Weihnachtsdessert)  ...
... und Schokoladenherzen in 2 Varianten
1
... und Schokoladenherzen in 2 Varianten
03:30
2
194
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zimt - Mousse
100 Gramm
Kuvertüre weiß
1
Ei
Salz
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Esslöffel
Honig
1 Teelöffel (gestrichen)
Zimt gemahlen
100 Gramm
Schlagsahne
weiße Schokoladenherzen
75 Gramm
Kuvertüre weiß
10 Gramm
Palmin
Edelbitter . Schokoladenherzen
100 Gramm
Edelbitterschokolade 85 %
schokolierte Haselnüsse
12 Stück
Haselnüsse ohne Schale
Gold- Dekopuder
Zimt - Kirschen
100 Gramm
Sauerkirschen entkernt und tiefgefroren
30 Milliliter
Rotwein
2 Esslöffel (gestrichen)
Puderzucker
0,5 Teelöffel
Zimt gemahlen
20 Milliliter
Rotwein
0,5 Teelöffel
Speisestärke
Gewürz - Orangen
1 Stück
Kumquats
2 Stück
Orangen frisch
20 Milliliter
Orangenlikör
0,5 Stück
Zimtstange
1 Stück
Sternanis
2 Stück
Kardamomkapseln
1 Päckchen
Vanillezucker
Orangen - Zabaione
Eigelb
1 Päckchen
Vanillezucker
30 Milliliter
Weißwein
30 Milliliter
Gewürzorangensud
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.12.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1356 (324)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
44,2 g
Fett
12,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zimt - Mousse (Weihnachtsdessert) ...

ZUBEREITUNG
Zimt - Mousse (Weihnachtsdessert) ...

Erklärung
1
Mein Weihnachtsdessert ist eine Zimt - Mousse. Dazu gibt es entweder Zimt - Kirschen in weißem Schokoladenherz oder Orangen - Zabaione mit Gewürz - Orangen in Edelbitter - Schokoladenherz. Die Menge für die Zimt - Mousse ist für 4 Personen berechnet. Für die Schokoladenherzen inclusive Inhalt jeweils für 2 Personen.
Zimt - Mousse
2
Kuvertüre hacken und über nicht zu heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen.
3
Ei trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Dabei den Vanillezucker einrieseln lassen. Kalt stellen.
4
Eigelb mit Honig und Zimt in einer Metallschüssel verrühren. Über heißen Wasserbad cremig rühren. Vom Wasserbad nehmen und etwas abkühlen lassen. Die geschmolzene Kuvertüre unterrühren.
5
Schlagsahne steif schlagen. Nacheinander Eischnee und Sahne vorsichtig unterheben. Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken . Ca. 4 Stunden (oder über Nacht) in den Kühlschrank stellen.
weiße Schokoladenherzen
6
Kuvertüre grob hacken. Zusammen mit Palmin über nicht zu heißem Wasserbad schmelzen. 2 Silikon-Herzformen damit einstreichen und kalt stellen. Das Ganze noch 1 bis 2 mal wiederholen. Wenn die Kuvertüre richtig trocken ist, die Herzen vorsichtig aus den Formen lösen und wieder kalt stellen.
Edelbitter - Schokoladenherzen
7
Schokolade über nicht zu heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. 2 Silikon - Herzformen mit Schokolade auspinseln und 30 Minuten kalt stellen. Das Ganze wiederholen und ca. 1 Stunde (oder über Nacht) kalt stellen. Die Schokoladenherzen vorsichtig aus den Formen lösen und weiter kühlen.
schokolierte Haselnüsse
8
Haselnüsse in die restliche Schokolade geben und damit überziehen. Mit einer Gabel heraus nehmen und auf Backpapier setzen. Mit dem Gold - Dekopuder bestäuben und trocknen lassen.
Zimt - Kirschen
9
Kirschen mit 30 ml Rotwein, Puderzucker und Zimt aufkochen. Drei Minuten leicht köcheln lassen. Speisestärke mit 20 ml Rotwein glatt rühren. Zu den Kirschen geben und unter Rühren kurz aufkochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Gewürz - Orangen
10
Kumquats kurz blanchieren. Klein schneiden, Kerne dabei entfernen. Orange einschließlich der weißen Haut schälen. Saft auffangen. Filets heraus schneiden, Rest auspressen.
11
Orangensaft mit Kumquats, Orangenlikör und Vanillezucker unter Rühren erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Gewürze (Kardamomkapseln leicht aufdrücken) dazu geben und kurz aufkochen. Orangenfilets dazu geben, kurz mit erhitzen. Vom Orangenfilets in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Den Sud auffangen. Die Gewürze entfernen.
Orangen - Zabaione
12
Eigelb mit Vanillezucker über heißen (nicht kochenden) Wasserbad verrühren. Nach und nach Weißwein und Gewürzorangensud unterrühren. Solange rühren, bis eine helle dickcremige Masse entsteht. Vom Wasserbad nehmen und etwas abkühlen lassen.
Anrichten
13
Aus der Zimt - Mousse mit einem feuchten, kalten Löffel Nocken abstechen und auf Dessertteller setzen. Jeweils ein Schokoladenherz daneben stellen.
14
Die weißen Schokoladenherzen mit Zimt - Kirschen füllen. In die Edelbitter - Schokoladenherzen etwas Zabaione geben und mit den Gewürz - Orangen füllen.
In eigener Sache ;-)
15
Ich wünsche euch ein wunderbares Weihnachtsfest und alles Gute vor allem Gesundheit für das Neue Jahr.

KOMMENTARE
Zimt - Mousse (Weihnachtsdessert) ...

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ein feines Dessert, da hätte ich auch gern mit am Tisch gesessen, LG Barbara
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
super idee von dir& ich danke dir dafür . glg tine

Um das Rezept "Zimt - Mousse (Weihnachtsdessert) ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung