Schokoladen - Herzen mit Himbeer - Mousse - Füllung ...

45 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schokolade 70% Kakao 50 Gramm
Himbeeren frisch 60 Gramm
Puderzucker 1 Esslöffel
Gelatine rot 2 Blatt
Schlagsahne 100 Gramm
Sahnesteif 0,5 Päckchen
Vanillezucker 0,5 Päckchen

Zubereitung

1.Schokolade über heißen Wasserbad schmelzen. Herz - Silikonformen mit der Schokolade auspinseln. 10 Minuten kalt stellen. Das Ganze noch zweimal wiederholen.

2.Himbeeren waschen, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Gelatine in kalten Wasser einweichen. Himbeeren mit Puderzucker in einem Topf zum Kochen bringen, 5 Minuten leicht köcheln lassen. Vom Herd nehmen und durch ein Sieb streichen. Gelatine gut ausdrücken und in den Himbeeren auflösen.

3.Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Unter die Himbeermasse heben.

4.Die Schokoladenherzen mit der Himbeer - Mousse füllen und ca. 3 bis 4 Stunden (oder über Nacht) kalt stellen.

5.Die Schokoladenherzen aus den Silikonformen lösen. Mit der Schokoladenseite nach oben auf Dessertteller setzen. Mit Himbeeren, Melisse oder nach Lust und Laune garnieren.

6.... jeder Tag ist Muttertag ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen - Herzen mit Himbeer - Mousse - Füllung ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen - Herzen mit Himbeer - Mousse - Füllung ...“