Karottensauce

25 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karotten 1000 g
Kartoffel 150 g
Milch 300 ml
Buttermilch 300 ml
Wasser 100 ml
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Pimentkörner 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Cayennepfeffer etwas
Rapsöl 2 EL
Anrichten
Petersilie fein geschnitten Etwas
Emmentaler gerieben Etwas
Pinienkerne 50 g

Zubereitung

1.Karotten, Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch schälen. Diese in Stücke schneiden, Rapsöl im Topf erhitzen. Karotten, Kartoffeln und Zwiebeln im Topf anbraten, mit Salz würzen und mit geschlossenem Deckel solange anrösten bis am Boden ein Film entstanden ist. Dann den Knoblauch dazu geben und mit 100ml Wasser ablöschen, Deckel wieder drauf und fertig garen.

2.Mit einem Stabmixer pürieren, Milch und Buttermilch zugießen. Würzen mit Pfeffer und Cayennepfeffer, bei Bedarf nachsalzen. Pimentkorn mörsern und zugeben, nochmal kurz durch pürieren und fertig.

3.Dazu passen Spaghetti, anrichten mit Emmentaler, gerösteten Pinienkerne und frisch geschnittener Petersilie.

Auch lecker

Kommentare zu „Karottensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karottensauce“