Ciabatta

19 Std 45 Min mittel-schwer
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Vorteig:
Hefe frisch 5 g
Wasser lauwarm 125 ml
Farina Tipo 00 (italienisches Pizza- u. Brotmehl 220 g
Hauptteig:
Vorteig etwas
Hefe 10 g
Wasser lauwarm 200 ml
Farina Tipo 00 280 g
Olivenöl 3 EL
Salz 2 TL
Zucker 1 Prise

Zubereitung

Vorteig:

1.Da dieser Teig mindestens 16 Stunden ruhen muss, empfiehlt es sich, ihn am Abend vor dem Backtag (z.B. ca. 17:00) anzusetzen. Dann kann man am darauf folgenden Tag vormittags (ca. 10:00) mit der Weiterverarbeitung beginnen. Zunächst aber nun in einer verschließbaren Schüssel die 5 g Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und das Mehl einkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Dann die Schüssel fest verschließen, bei Zimmertemperatur aufbewahren und bis zum nächsten Tag "vergessen".

Hauptteig:

2.Bei der Weiterverarbeitung ist eine Küchenmaschine ideal, da der folgende Teig 10 Min. geknetet werden muss. Ansonsten ist hier mal etwas Kondition gefragt. Nun wieder - aber jetzt gleich in der Rührschüssel - die Hefe in dem lauwarmen Wasser auflösen. Dann alle weiteren Zutaten inkl. Vorteig hinzu geben und beginnen, zu kneten. Erst etwas behutsam und dann bei vollem Tempo. Nach Ablauf der o.a. 10 Min. Schüssel wieder gut verschließen und 2 Std. an einen warmen Ort stellen. Dafür eignet sich ideal der Backofen nur mit eingeschalteter Lampe.

3.Inzwischen das Blech mit Backpapier oder -folie auslegen und sehr stark mit Mehl bestreuen. Nach den 2 Stunden Ruhezeit ist der Teig stark blasig aufgegangen, mutet fast zu weich an, muss aber so sein. Er darf auch jetzt nicht mehr geknetet werden, sondern muss so auf die stark bemehlte Unterlage auf dem Blech gegeben werden. Er läuft dort sofort breit. Nun mit einem in Mehl getauchten Teigschaber die Teigmasse trennen und nur noch damit in 2 längliche Stränge schieben. Diese müssen dann nochmals ca. 1 Std. ruhen. Sollten sie dabei immer wieder etwas breit laufen, einfach immer wieder mit dem bemehlten Schieber etwas nachformen.

4.Inzwischen den Ofen auf 230° O/Unterhitze vorheizen. Die Backzeit beträgt dann 25 Min.

Auch lecker

Kommentare zu „Ciabatta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ciabatta“