Zucchini-Reibeplätzchen

30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini 2 Stk.
Eier 2 Stk.
Salz 1 TL (gestrichen)
Paniermehl 3 EL
Haferflocken (fein) 6 EL
Margarine / Bratcreme etwas

Zubereitung

1.Zucchini reiben und sehr gut ausdrücken, da sie enorm viel Wasser enthalten

2.Zucchinis mit Eiern, Salz und Haferflocken vermengen.

3.Paniermehl langsam hinzugeben bis ein teigiger Teig entsteht.

4.In einer Pfanne in gewünschter Dicke und Größe in der Margarine ausbacken. Schmeckt super mit Apfelmus

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Reibeplätzchen“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Reibeplätzchen“