Dinkelbrot mit Hanfsamen und Chia

Rezept: Dinkelbrot mit Hanfsamen und Chia
... mit 100% iger geling Garantie & ebensoviele Geschmack...
2
... mit 100% iger geling Garantie & ebensoviele Geschmack...
01:20
2
1372
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Dinkel Mehl Type 630
150 gr.
Dinkelvollkornmehl
50 gr.
Hanfmehl
50 gr.
Roggenmehl
60 gr.
Hanfsamen geschält
60 gr.
Chia
12 gr.
Salz
1 TL
Zucker
1 Päckchen
Trockenhefe
450 ml
Wasser lauwarm
2 EL
Apfelessig
2 EL
Hanföl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.09.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dinkelbrot mit Hanfsamen und Chia

Gewürz Rosmarin-Hanf-Öl

ZUBEREITUNG
Dinkelbrot mit Hanfsamen und Chia

1
Alle trockenen Zutaten gut miteinander vermischen, lauwarmes Wasser, Öl und Apfelessig in die Mitte der Trockenmischung schütten und mit der Küchenmaschine kräftig vermischen. Der Teig wird sehr zähflüssig. Eine Backform mit Backpapier auslegen, wer möchte kann auf den Boden Dinkelflocken ,oder Körner streuen. Den zähflüssigenTeig in die Backform fließen lassen, mit warmen Wasser besprühen und mit einem Teigschaber verteilen, abdecken und ca. 20 Minuten gehen lassen.
2
Anschließend die Abdeckung abnehmen und für 60 Minuten in den kalten Backofen schieben. Backtemperatur 180°C Ober/ Unterhitze. Nach ca.25 Minuten Backofentür kurz öffnen und eine viertel Tasse kaltes Wasser auf den Boden des Backofens schütten, Tür schnell wieder schließen.(Dampfstoß) nach 60 Minuten Brot aus der Form nehmen und den klopftest machen, klingt das Brot dumpf ist es durchgebacken.
3
Das Brot ist aromatisch, saftig und bleibt bis zum Schluss frisch !

KOMMENTARE
Dinkelbrot mit Hanfsamen und Chia

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hier wird es auch gerne im cake mit verbacken, glg tine
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
eine Zusammenstellung von Zutaten, die ich bisher auch noch nicht so verbacken habe. Ich kann mir Hanf als Zugabe zum Brotteig nicht so recht vorstellen. Aber man weiß ja nie. Vielleicht würde es mir ja munden. LG ~Geli~
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
ich probiere und verwerfe auch immer mal wieder aber das schmeckt uns sehr lecker etwas herber und durch den Hanfsamen nussig , sei mutig und teste es

Um das Rezept "Dinkelbrot mit Hanfsamen und Chia" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung