Walnuss-Tarte

2 Std 35 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Boden:
Butter 150 g
Puderzucker 100 g
Walnuss frisch gemahlen 30 g
Ei 1
Dinkel Mehl Type 1050 250 g
Guss:
Eier 4
Zucker 200 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Zimt 1 EL
Zitronenschale gerieben 1
Walnuss frisch gemahlen 250 g
Extra:
Mandelblättchen 50 g
Puderzucker etwas

Zubereitung

Boden:

1.Butter mit Puderzucker cremig rühren. Dann Ei, Walnuss und Mehl dazugeben. Alles verkneten und 1 Stunde kühlen!

Belag: Ober/Unterhitze 180° Grad vorheizen!

2.Eier schaumig schlagen und nach und nach Zucker und Vanillezucker dazurühren biis alles schön fluffig ist. Dann Zitronenschale und Zimt dazugeben. Walnüsse unterheben.

Boden und Belag:

3.Eine Tarteform mit Backpapier auslegen und den gekühlten Teig darin verteilen und ausrollen. Mit einer Gabel etwas einstechen! Dann den Belag darauf verteilen! Mandelblättchen darauf geben und im Ofen 45 Minuten backen!

4.Tarte kurz abkühlen und stürtzen! Ganz auskühlen lassen, dann mit Puderzucker bestreuen! Schmeckt am besten am nächsten Tag, da ist der Zimt schön durchgezogen ist! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Walnuss-Tarte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnuss-Tarte“