Eierlikör Schoko Kuchen

1 Std 5 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Eier Freiland 5 ganze
Puderzucker gesiebt 250 gr feinen
weiche Butter 250 gr.
Mondamin 125 gr.
feines Mehl (gesiebt) 125 gr.
Vanillezucker (od. selbstgem.) 1 Pck.
Backpulver 1 Pck.
guten Eierlikör 1 viertel Liter
Trink Kakao Pulver 2 gute Teel.
Für die Backformen
Silikon Backformen 5 kleine
Backtrennspray etwas

Zubereitung

Vorbereitung

1.Die Butter , sollte wirklich wachs weich sein . Die Eier lege ich schon am Abend vorher aus dem Kühlschrank . Alles sollte halt die gleich Temperatur haben , denn es lohnt sich schon . Die Formen sprühe ich etwas ein mit dem Spray Den Backofen schalte ich auf 180 ° Ein Backblech dient mir als Auflage für die Standfestigkeit der Formen

Der Teig

2.Die weiche Butter schlage ich in der Küchenmaschine weiß , (schaumig) den Puderzucker siebe ich dann dazu . Es ergibt ein himmlische Masse. Die Eier lasse ich nun einzeln dazu eingleiten . Ich las die Maschine solange schlagen bis sich alles vereint hat . Mehl und Mondamin und auch das Backpulver mische ich und siebe es in die Butter Zucker Eiermasse . Dann den Trink Kakao einarbeiten .

3.Den Eierlikör lass ich ganz langsam einlaufen so kann sich alles gut vereinen . Die Backformen stelle ich auf das Backblech fülle sie mit dem Teig dreiviertel voll . es wurden 5 kleine Formen .

4.In meinem Backofen ließ ich die Kuchen 45 Min. backen . Die Stäbchen Probe zeigte mir , das ,,OK" Die Backofen Tür ließ ich etwas offen und zog das Blech etwas heraus . Aus den Silikonformen lässt der Kuchen wunderbar stürzen . Ich wünsche ein gutes Back Ergebnis . Vielen Dank für das Lesen .

5.PS: Test Person Lukas gab mir ein Lob. Saftig und locker . Auf dem Bild sind nur vier zu sehen , eine habe ich gleich verschenkt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör Schoko Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör Schoko Kuchen“