Eiskalte Wassermelone mit Feta - ein Sommertraum

Rezept: Eiskalte Wassermelone mit Feta - ein Sommertraum
Einfach, schnell, super lecker, ideal als Snack, Vorspeise oder fürs Buffet, vegetarisch, glutenfrei, ideal als
82
Einfach, schnell, super lecker, ideal als Snack, Vorspeise oder fürs Buffet, vegetarisch, glutenfrei, ideal als
00:15
0
2196
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,25 Stk.
Wassermelone ohne Kerne
200 g
Feta (echter)
1 Stk.
Zitrone
Zitronenthymianzweige
Olivenöl fein
Zahnstocher
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.07.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eiskalte Wassermelone mit Feta - ein Sommertraum

Kleingebäck Dinkeldonuths mit Zimtapfel

ZUBEREITUNG
Eiskalte Wassermelone mit Feta - ein Sommertraum

1
Die gekühlte Wassermelone in 1 cm dicke (nicht dicker, lieber dünner) Scheiben schneiden. Schale entfernen. Dann die Scheiben in mundgerechte Stücke schneiden (2-3 cm lang) und auf einen flachen Teller bzw Platte legen.
2
Den Feta in 5 mm dicke Streifen schneiden. Die Streifen dann ebenfalls zerkleinern in 1x2 cm Stücke. Diese auf die Wassermelonen-Stückchen legen.
3
Vorsichtig mit etwas Olivenöl beträufeln. Dann überall Zitronenthymian-Blättchen darauf verteilen und hierauf etwas feinen Zitronenschalen-Abrieb verteilen. Mit ein paar Zahnstochern servieren. Unbedingt kühl stellen bis zum Servieren !!! Einfach unglaublich gut - endgeil!

KOMMENTARE
Eiskalte Wassermelone mit Feta - ein Sommertraum

Um das Rezept "Eiskalte Wassermelone mit Feta - ein Sommertraum" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung