Eiskalte Wassermelone mit Feta - ein Sommertraum

15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wassermelone ohne Kerne 0,25 Stk.
Feta (echter) 200 g
Zitrone 1 Stk.
Zitronenthymianzweige etwas
Olivenöl fein etwas
Zahnstocher etwas

Zubereitung

1.Die gekühlte Wassermelone in 1 cm dicke (nicht dicker, lieber dünner) Scheiben schneiden. Schale entfernen. Dann die Scheiben in mundgerechte Stücke schneiden (2-3 cm lang) und auf einen flachen Teller bzw Platte legen.

2.Den Feta in 5 mm dicke Streifen schneiden. Die Streifen dann ebenfalls zerkleinern in 1x2 cm Stücke. Diese auf die Wassermelonen-Stückchen legen.

3.Vorsichtig mit etwas Olivenöl beträufeln. Dann überall Zitronenthymian-Blättchen darauf verteilen und hierauf etwas feinen Zitronenschalen-Abrieb verteilen. Mit ein paar Zahnstochern servieren. Unbedingt kühl stellen bis zum Servieren !!! Einfach unglaublich gut - endgeil!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eiskalte Wassermelone mit Feta - ein Sommertraum“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eiskalte Wassermelone mit Feta - ein Sommertraum“