Flickerklops mit Kartoffelpilzen und Rote Bete

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Flickerklops:
Rindermett 250 g
Sonnenblumenöl 1 EL
Zwiebel ca. 100 g 1
Crème à la Cuisine 250 ml 1 Flasche
mildes Currypulver 1 TL
Paprika edelsüß 1 TL
Sambal oelek 0,5 TL
Kreuzkümmel gemahlen 0,25 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Kartoffelpilze: ( Meine Idee ! )
festkochende Frühkartoffeln ( geformt/geschnitten ca. 400 g / 8 Stück ) 600 g
Apfelteiler 1
Salz 1 TL
Kurkuma gemahlen 1 TL
Rote Bete:
Rote Bete / 220 g Einwaage 1 Glas
Servieren:
Basilikum zum Garnieren 2 Spitzen

Zubereitung

Flickerklops:

1.Zwiebel schälen und fein würfeln. Sonnenblumenöl ( 1 EL ) in einer Pfanne erhit-zen, das Rindermett zugeben. Kräftig krümelig anbraten und wieder herausneh-men. Die Zwiebelwürfel in die Pfanne geben und glasig anbraten/pfannenrühren. Das angebratene Rindermett wieder zugeben und mit milden Currypulver ( 1 TL ), Paprika edelsüß ( 1 TL ), Sambal oelek ( ½ TL ), Kreuzkümmel gemahlen ( ¼ TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) würzen. Flasche Crème à la Cuisine ( 250 ml ) zuge-ben/untermischen und alles ca. 25 – 30 Minuten köcheln lassen. Dabei immer mal wieder umrühren. Die Flüssigkeit sollte zum Schluss ganz verkocht sein.

Kartoffelpilze: ( Meine Idee ! )

2.Kartoffeln mit dem Sparschäler schälen, von der schmaleren Seite mittig mit dem Apfelteiler bis ca. zur Mitte der Kartoffel einschneiden/eindrücken. Den Apfelteiler wieder herausziehen/drücken und mit einem Messer rundherum den äußeren Teil entfernen. Kartoffelpilze in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma gemahlen ( 1 TL ) ca.18 – 20 Minuten kochen, abgießen und warm stellen oder gleich servieren. Siehe mein Rezept: Kartoffelpilze

Rote Bete:

3.Das Glas Rote Bete durch ein Küchensieb abgießen und gut abtropfen lassen.

Servieren:

4.Flickerklops auf 2 Teller verteilen. Die Kartoffelpilze und Rote Bete zugeben und mit Basilikumspitze garniert, servieren.

Altes chinesisches Sprichwort:

5.Ein gutes Essen isst man zunächst mit den Augen, dann mit der Nase und schließlich mit dem Mund.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Flickerklops mit Kartoffelpilzen und Rote Bete“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Flickerklops mit Kartoffelpilzen und Rote Bete“