Scharfe Asia-Nudelsuppe mit Thai-Spargel

28 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Chilischote 1
Ingwer 20 gr.
Sesamöl geröstet 1,5 EL
Gemüsebrühe 750 ml
Reisnudeln 100 gr.
Thai-Spargel 100 gr.
Frühlingszwiebeln frisch 3

Zubereitung

1.Ingwer schälen ,Chilischote halbieren ,evtl.die Kerne entfernen .Chili und Ingwer in feine Streifen schneiden.Einen halben El Sesamöl in einem Topf erhitzen ,Chili und Ingwer darin leicht anbraten.Mit der Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen lassen.

2.Reisnudeln zugeben und ca.2 Min.leicht köcheln lassen .

3.Vom Thai-Spargel die holzigen Enden abschneiden und die Spargelstangen halbieren.Spargel in die Suppe geben und weitere 3-4 Min.köcheln lassen . Mit Sesamöl abschmecken .

4.Frühlingszwiebeln putzen und in möglichst dünne Ringe schneiden. Scharfe Asia-Nudelsuppe mit Thai-Spargel auf Tellern verteilen und mit Frühlings-zwiebeln bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Asia-Nudelsuppe mit Thai-Spargel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Asia-Nudelsuppe mit Thai-Spargel“