Tofu-Gemüse-Eintopf

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tofu fest 400 gr.
Solo-Knoblauch 3
Ingwer frisch 5 cm
Rapsöl 6 EL
Rohrzucker 80 gr.
Fischsauce 60 ml
Wasser 4 EL
Kräuterseitlinge 200 gr.
Prinzessbohnen 200 gr.
Paprikaschoten rot 2
Thai-Basilikum 6 Stängel

Zubereitung

1.Solo-Knoblauch abziehen und vierteln .Ingwer schälen und in grobe Stücke schneiden .Knoblauch ,Ingwer und 3El Rapsöl in ein hohes Gefäß geben und mit dem Mixstab grob pürieren .Tofu in 2cm große Würfel schneiden .Alles in einer Schüssel gut vermischen und ca.15 Min.marinieren lassen .

2.Inzwischen Zucker ,Fischsauce und 4 El Wasser in einem kleinen Topf mischen. Offen bei mittlerer Hitze in 4-6 Min.zu einem dünnen Sirup kochen ,dabei gelegentlich umrühren .

3.Kräuterseitlinge putzen und in Stücke schneiden .Die Bohnen waschen und in 1-2 cm lange Stücke schneiden .Die Paprikaschoten vierteln ,Kerne und weiße Trennhäute entfernen .Die Viertel waschen und quer in Streifen schneiden . Basilikum waschen ,tocken schütteln und die Blätter abzupfen.

4.Das restiche Rapsöl (3 El Öl )in einem Topf erhitzen und den Tofu darin bei mittlerer Hitze anbraten ,bis der Knoblauch goldgelb ist .Pilze und Bohnen einrühren und ebenfalls ca.2Min.anbraten .Den Sirup unterrühren und den Eintopf abgedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze 5-6 Min. garen .

5.Die Paprika einrühren .Den Tofu -Gemüse-Eintopf auf 4 Schalen anrichten und mit dem Basilikum bestreut servieren .Dazu habe ich Reis serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tofu-Gemüse-Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tofu-Gemüse-Eintopf“