Brokkoli - Blumenkohlsuppe

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Brokkoli 1 Stiel vom
Blumenkohl 1 Stück- ca. 150 gr.
Kartoffeln 2 mittelgrosse
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Sahne 100 ml
Gemüsebrühe 500 ml
Toastbrot 2 Scheiben
Öl etwas
Schnittlauchröllchen 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
281 (67)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
6,9 g

Zubereitung

1.Den Stiel vom Brokkoli schälen - war vom Vortag übrig - und in kleine Stücke schneiden. Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin hell anbraten, mit der Sahne und der Brühe ablöschen und weich kochen. Mit einem Mixstab fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

2.In der Zwischenzeit das Toastbrot in Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten, auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

3.Die Suppe auf Teller verteilen, mit den Croutons und Schnittlauchröllchen bestreuen und servieren.

4.TIPP : je nach Größe vom Blumenkohl oder der Kartoffeln braucht man etwas mehr Gemüsebrühe...auch ist der Geschmack wie sämig die Suppe sein soll ausschlaggebend. Der Brokkolistiel schmeckt wie ein feines Kohlrabi und ist einfach zu schade zum wegschmeißen.

Auch lecker

Kommentare zu „Brokkoli - Blumenkohlsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brokkoli - Blumenkohlsuppe“