Pikantes Backen: Dinkelfladen mit Mohn oder grobem Salz

Rezept: Pikantes Backen: Dinkelfladen mit Mohn oder grobem Salz
eignen sich sehr gut zum Einfrieren
2
eignen sich sehr gut zum Einfrieren
01:30
3
255
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Dinkel Mehl Type 630
100 Gramm
Dinkelvollkorngrieß
1 Päckchen
Trockenhefe
0,5 Teelöffel
Salz
0,5 Teelöffel
Zucker
2 Esslöffel
Olivenöl extra vergine
150 ml
Wasser lauwarm
etwas
Mohn
etwas
grobes Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.03.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1168 (279)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
34,9 g
Fett
12,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pikantes Backen: Dinkelfladen mit Mohn oder grobem Salz

ZUBEREITUNG
Pikantes Backen: Dinkelfladen mit Mohn oder grobem Salz

1
Mehl, Grieß, Salz, Zucker, Trockenhefe und Öl in einer Rührschüssel mischen.
2
Unter Kneten langsam das lauwarme Wasser zulaufen lassen und sehen, wann der Teig glänzend ist und sich vom Schüsselrand löst.
3
Abgedeckt an einem warmen Ort ca. eine Stunde gehen lassen, bis sich sein Volumen sichtlich vergrößert hat.
4
Den Teig noch einmal durchkneten, sechs Portionen daraus machen, diese zu Kugeln formen und auf einem Backblech (mit Folie oder Papier) etwas flach drücken. Abgedeckt nochmals ca. 15 - 20 Minuten ruhen lassen.
5
Die Teiglinge ausrollen, mit etwas Wasser bestreichen, mit Salz oder Mohn bestreuen und im vorgeheizten Rohr bei 225°C Umluft ca. 12 - 15 Minuten backen.
6
Ich habe sie heute zur Linsensuppe von Marianne1 serviert. her der Link zu Türkische Linsensuppe

KOMMENTARE
Pikantes Backen: Dinkelfladen mit Mohn oder grobem Salz

Benutzerbild von Marianne1
   Marianne1
Das ist ganz nach meinem Geschmack liebe Anne :-))) LG Jutta
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Genau meins! :-)
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Die sehen sehr lecker aus:-) LG Petra

Um das Rezept "Pikantes Backen: Dinkelfladen mit Mohn oder grobem Salz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung