Süßkartoffelsuppe mit Ingwer und Petersilien-Erdnuss-Mus

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Süßkartoffeln 600 g
kleine Stange Porree ca. 100 g 1
frischer Ingwer 75 g
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 2 EL
Gemüsebrühe ( 5 TL instant ! ) 1 Liter
Kochsahne 4 EL
Mandarine / nur der Saft 1
Ketchup manis 1 EL
Maggi Würze 1 EL
Sambal oelek 0,5 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
glatte Petersilie 1 Bund
gesalzene Erdnusskerne 40 g
Olivenöl 1 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Süßkartoffeln schälen und würfeln. Porree putzen, waschen und in Ringe schnei-den. Ingwer und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Olivenöl ( 2 EL ) in ei-nem Topf erhitzen und das Gemüse ( Ingwerwürfel + Knoblauchzehenwürfel, Süßkartoffelwürfel und Porreeringe )) darin kräftig anbraten und mit der Gemüsebrühe ( 1 Liter ) ablöschen/angießen. Alles mit geschlossenen Deckel ca. 15 – 16 Minuten köcheln/kochen lassen. Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren, Mandarinensaft und Kochsahne ( 4 EL ) unterheben und mit Ketchup manis ( 1 EL ), Maggi Würze ( 1EL ), Sambal oelek ( ½ TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen. Petersilien-stängel entfernen, die Petersilienblätter grob schneiden und in einem hohen Gefäß mit den Erdnusskernen ( 40 g ), Olivenöl ( 1 EL ) und groben Meersalz aus der Müh-le ( 2 kräftige Prisen ) mit dem Stabmixer zu einem Mus pürieren. Die Süßkartoffelsuppe mit Ingwer jeweils mit Petersilien-Erdnuss-Mus ( 2 – 3 TL ) servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süßkartoffelsuppe mit Ingwer und Petersilien-Erdnuss-Mus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßkartoffelsuppe mit Ingwer und Petersilien-Erdnuss-Mus“