Schokoladen-Madeleins

57 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 95 gr.
Puderzucker 60 gr.
Puderzucker braun 50 gr.
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Mandeln gemahlen 40 gr.
Kakaopulver (ungesüßt) 1 EL
Dinkel Mehl Type 630 75 gr.
Backpulver 1 Tl

Zubereitung

1.Butter in einem Topf zerlassen .Eier, Puderzucker (braun und weiß )ca.5Min. dickschaumig aufschlagen.

2.Mandeln mit Kakao,Mehl und Backpulver mischen und vorsichtig unter die Eiermasse heben.Flüssige Butter unterrühren.Teig 30 Min.kalt stellen. Backofen auf 200 Grad (Umluft :nicht geeignet)vorheizen.

3.Die Mulden des Madaleine-Blech gut einfetten und mit Mehl bestäuben. Überschüssiges Mehl abklopfen .Teig in die Mulden verteilen .

4.Schokoladen-Madeleines im heißen Ofen ca.12-15 backen .Abkühlen lassen . Aus der Form vorsichtig lösen und mit Puderzucker bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen-Madeleins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen-Madeleins“