Salate: Geflügelsalat aus Entenfleisch

20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Geflügelfleisch (hier Ente) 150 Gramm
Rosenkohl frisch (Rest) 100 Gramm
Orange klein 1 Stück
Joghurt 2 Esslöffel
Olivenöl extra vergine 1 Esslöffel
Balsamicoessig dunkel 1 Teelöffel
Zucker 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle 1 Messerspitze
Salz 2 Messerspitzen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1256 (300)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
14,9 g
Fett
26,0 g

Zubereitung

1.Den Rosenkohl putzen und in etwas Wasser - hier mit gekörnter Gemüsebrühe - weich kochen.

2.Die Orange schälen, sodass keine weiße Haut mehr zu sehen ist und mit einem scharfen Messer die Filets heraustrennen. Diese in kleine Stücke schneiden. Den Saft trinken.

3.Das Geflügelfleisch würfeln und den gekochten Rosenkohl vierteln. Zusammen mit den Orangenstücken in eine Schüssel geben.

4.Aus Joghurt, Öl, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer ein Dressing herstellen und dieses vorsichtig unter den Salat heben. Ca. eine Stunde durchziehen lassen. Danach eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Den Salat in eine kleine Schüssel füllen, mit etwas Grün und einem Orangenfilet garnieren und mit Baguette oder Weißbrot servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salate: Geflügelsalat aus Entenfleisch“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salate: Geflügelsalat aus Entenfleisch“