Kartoffelsuppe mit Würstchen

1 Std mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffel 600 Gramm
Zwiebel rot 1 Stück
Knobizehen 2 Stück
Karotte 3 Stück
Lauch / Porree 0,5 Stange
Peperoni 0,5 Stück
Schinkenspeck gewürfelt 80 Gramm
Olivenöl 2 Esslöffel
Linsen rot 100 Gramm
Gemüsebrühe 0,75 Liter
Petersilie 4 Stängel
Bockwürstchen 6 Stück
Lorbeerblatt 1 Stück
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Majoran getrocknet 2 Prisen

Zubereitung

1.Zwiebeln, Knobi, Karotten, Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Pepperoni klein schneiden. Petersilie grob hacken. Rote Linsen in etwas Gemüsebrühe einweichen.

2.Herd auf mittlere Hitze. In einem Topf Speckwürfel in Olivenöl anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Peperoni hinzufügen, unter gelegentlichem rühren andünsten. Lauch und Karotten hinzufügen, weiter unter gelegentlichem rühren 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze und offenen Topf dünsten.

3.Kartoffeln und Linsen hinzufügen und unterrühren, mit der restlichen Brühe aufgießen. Majoran & Perersilie beifügen, umrühren. Würstchen & ein Lorbeerblatt in den Topf. Kurz aufkochen und dann bei kleiner bis mittlerer Hitze 20-30 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln weich sind.

4.Erst das Lorbeerblatt, dann die Würstchen raus nehmen. Würstchen klein schneiden. Die Kartoffelsuppe mit dem Stampfer einige Male bearbeiten, bis die Konistenz passt. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Würstchen wieder in den Topf und unterrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe mit Würstchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe mit Würstchen“