Tschechischer Kartoffelsalat II

Rezept: Tschechischer Kartoffelsalat II
( In Tschechien zu Weihnachten bei vielen Familien Tradition ! )
2
( In Tschechien zu Weihnachten bei vielen Familien Tradition ! )
2
623
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
festkochende Kartoffeln
1 TL
Salz
100 g
Sellerie
200 g
Snack-Möhren
100 g
Essiggurken
50 g
Erbsen TK
200 g
Fränkische Fleischwurst
1
Zwiebel ca. 100 g
3
Eier
250 g
Delikatess Mayonnaise / Glas
4 TL
Senf mittelscharf
1 TL
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.12.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tschechischer Kartoffelsalat II

ZUBEREITUNG
Tschechischer Kartoffelsalat II

Kartoffeln in Salzwasser ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen, abgießen, abpellen und gut auskühlen lassen. Die Möhrenenden abschneiden und die Möhren waschen. Den Sellerie putzen. Möhren und Sellerie ca. 8 Minuten in Salzwasser ( Hier mit den Kartoffeln ) sprudelnd kochen, herausnehmen, etwas auskühlen lassen und würfeln. Eier hart kochen, etwas auskühlen lassen und würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Essiggurken würfeln. Fleischwurst abpellen und würfeln. Alle Zutaten ( Essig-gurkenwürfel, Erbsen TK , Fleischwurstwürfel, Zwiebelwürfel, Möhrenwürfel, Selleriewürfel, Mayonnaise, Eierwürfel ,Senf und Salz ) in eine Schüssel geben und vorsichtig vermischen/vermengen. Die gut ausgekühlten Kartoffeln würfeln/hineindrücken ( Hier mit einem Küchenhelfer in der Tschechei gekauft ! ) und unterheben. Den Kartoffelsalat über Nacht an einem kühlen Ort ziehen lassen. Bevor er serviert wird, sollte er wieder Zimmertemperatur haben. Dazu passt sehr gut warmer Leberkäse, Kotelett oder Schnitzel ( Schwein, Pute oder Hähnchen ) oder Würstchen oder Bratfisch oder bei uns mit gebratenen Karpfen serviert.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Tschechischer Kartoffelsalat II

   K****1
Für diesen Salat habe ich Dir sehr gern 5***** gegeben. Einfache Zutaten, simple zubereiten und richtig lecker. Danke für das Rezept. LG Kleopatra1
Benutzerbild von Test00
   Test00
Egal aus welchem Land. So ein leckerer Salat geht immer. LG. Dieter

Um das Rezept "Tschechischer Kartoffelsalat II" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung