Crema Catalana

30 Min schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Milch 1 Liter
Eigelb 8 Stk.
Maizena 8 TL
Zucker 7 EL
Zitronenschale 1 Stk.
Zimtstange 1 Stk.

Zubereitung

1.In einem Gefäß das Eigelb mit etwa 200 ml Milch zu einer glatten Flüssigkeit verrühren. In einem anderen Gefäß die Maizena (Maisstärke) in ebenfalls 200 ml Milch auflösen.

2.Den Rest der Milch mit dem Zucker, Zitronenschale und Zimtstange in einen Topf geben und unter ständigem Rühren erhitzen.

3.Kurz vor dem Kochen die aufgelöste Maizena hinzugeben. Weiterrühren, bis die Flüssigkeit dick wird. Dann die Eigelb-Milch-Mischung hinzugeben und weiterrühren, es darf aber nicht kochen.

4.Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, die Créme vom Herd nehmen. Jetzt muss sie auf typische Crema-Catalana-Gefäße verteilt werden (kleine flache Schalen gehen auch) und kalt werden.

5.Vor dem Servieren 1 TL Zucker auf jedem Schälchen verteilen und mit einem Brenner karamellisieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Crema Catalana“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crema Catalana“