Tortilla

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 500 g
Zwiebeln 3
Eier 5
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.die kartoffeln schälen und in nicht zu dicke scheiben hobeln, oder schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Ich hatte noch eine halbe stange lauch. Die wurde längs halbiert, in halbe ringe geschnitten.

2.Das öl in einer pfanne erhitzen, die kartoffelscheiben zugeben, salzen und unter wenden gut 5 min. garen. Die zwiebeln zugeben und weitere 5 min garen. Das wenden nicht vergessen.

3.In der zwischenzeit die eier aufschlagen. In einer schüssel mit salz und pfeffer würzen und gut verquirlen.

4.die kartoffelmasse durch ein sieb abtropfen lassen und zu der eiermischung geben.

5.etwas öl wieder in die pfanne zurück gießen und die tortillamasse darin stocken lassen. Zum wenden einen großen teller auf die pfanne legen, die tortilla darauf gleiten lassen und von da zurück in die pfanne geben.

6.Nach gewünschter festigkeit, die tortilla in stücke schneiden und servieren. Dazu schmeckt ein blattsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortilla“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortilla“