Tortilla

Rezept: Tortilla
1
00:30
5
179
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Kartoffeln
3
Zwiebeln
5
Eier
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.11.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Tortilla

Köttbullar
Rosenkohlpfanne
Gewokte Hackfleischmakkaroni

ZUBEREITUNG
Tortilla

1
die kartoffeln schälen und in nicht zu dicke scheiben hobeln, oder schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Ich hatte noch eine halbe stange lauch. Die wurde längs halbiert, in halbe ringe geschnitten.
2
Das öl in einer pfanne erhitzen, die kartoffelscheiben zugeben, salzen und unter wenden gut 5 min. garen. Die zwiebeln zugeben und weitere 5 min garen. Das wenden nicht vergessen.
3
In der zwischenzeit die eier aufschlagen. In einer schüssel mit salz und pfeffer würzen und gut verquirlen.
4
die kartoffelmasse durch ein sieb abtropfen lassen und zu der eiermischung geben.
5
etwas öl wieder in die pfanne zurück gießen und die tortillamasse darin stocken lassen. Zum wenden einen großen teller auf die pfanne legen, die tortilla darauf gleiten lassen und von da zurück in die pfanne geben.
6
Nach gewünschter festigkeit, die tortilla in stücke schneiden und servieren. Dazu schmeckt ein blattsalat.

KOMMENTARE
Tortilla

Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
sieht super lecker aus! LG Petra
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Meine Spanische Freundin hätte ihre wahre Freude daran gehabt . Sie bereitete uns auch immer tolle Sachen zu . Vielen Dank und liebe Grüße Uschi
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Fein, fein, das hätte ich jetzt auch gern zum Abendessen gehabt, denn ich als gekennender Kartoffenfan kann daran nicht vorbei gehen.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
ich als Wahlspanierin sage dann mal buen apetito !!! Danke fürs Rezept und GLG Biggi
Benutzerbild von Test00
   Test00
Die mag ich. Schwitze noch etwas Knobi und Chili mit den Zwiebeln an. Aber das macht und mag ja jeder anders. LG. Dieter

Um das Rezept "Tortilla" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung