Vegane Krautfleckerln

15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spitzkohlblätter 8 Stk.
Teigwaren aus Hartgrieß 400 g
Creme Vegan 2 El
vegane Schlagsahne 2 El
Meerrettich frisch gerieben 1 El
Pfeffer 1 Prise
Salz 1 Prise
Alsane Butter (Vegan) 1 El
Gemüßebrühe 0,125 l
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Nudeln in Salzwasser al dente nach vorgabe garen. Abtropfen lassen

2.Spitzkohlblätter waschen und in grobe Stücke/Quadrate schneiden. In einer Pfanne die Alsane Butter schmelzen und Spitzkohl zugeben. Scharf anbraten bis sie farbe bekommen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, mit salz und Pfeffer würzen und kurz mit geschlossenen Deckel dünsten.

3.Creme vegan zugeben und schwenken, dann mit der veganen Schlagsahne und dem frischen Meerrettich zur gewünschen sämigen konsistenz bringen. Die Nudeln unterheben mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegane Krautfleckerln“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegane Krautfleckerln“