Viki`s "Birthday Torte"

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 4 Stück grosse
Apfel 1 Stück grosser
Avocado 1 Stück
Zitronensaft 1 Esslöffel
Kastanienmehl 150 Gramm
Backpulver 2 Päckchen
Salz 1 Prise
Vanilleextrakt 1 Teel.
Milch 100 ml.
Joghurt 10% Fett 50 ml.
Ahornsirup 100 Gramm
Rapsoel 125 ml
DEKO
Fondant etwas
Zuckerschrifttuben etwas
Perlen etwas
Traubenzuckerlollis etwas

Zubereitung

Zum entstehen der Torte

1.Viki hatte Lust Geburtstag zu spielen- und was gehört zu einer Geburtstagsfeier- eine Torte. Also sind wir auf die Idee gekommen ihrer Puppe eine Prinzessin zu Backen. Die Deko (ausser dem Fondant fürs Kleidchen) auf dem Kleidchen hat Viki alleine gemacht. Den Kuchenteig haben wir gemeinsam zusammengerührt und ihr Bruder (der Joni) hat hat auch fleissig mitgeholfen und die Arme für die Prinzessintorte gebastelt.

Zubereitung

2.Als erstes den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

3.Nun die Möhren; Apfel; und Avocado schälen. Die Avocado zerstückeln und die Möhren und den Apfel fein reiben.

4.In einer Schüssel wird der Zitronensaft mit den Rosinen vermischt. Dann das Kastamienmehl, Backpulver, Salz und den Vanilleextrakt zugeben. Mit einem Kochlöffel alles gut vermengen. Ich habe natürlich ohne dass sie es mitbekommen hat, kontrolliert ob alles gut vermengt war.

5.Im nächsten Schritt werden der Ahornsirup die Sahne sowie Möhren und Äpfel hinzugeben. Wieder gut vermengen. Zum Schluss dann das Oel untergeben. Das habe ich dann gemacht da es recht schwer ist für eine dreijährige Bäckerin den schweren Teig durch zu mischen.

6.Nun geben wir den Teig in die gefettete Form (er passt auch in eine ganz normale Springform von 26 cm) und stellen ihn in den vorgeheizten Ofen.

7.Nach ca. 60 Minuten ist der Kuchen fertig gebacken. Jetzt abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen.

Die DEKO

8.Wenn sie den Kuchen in einer Springform gemacht haben, könnten sie ihn nun mit einer Glasur bestreichen. Als Beispiel = Frischkäse oder Joghurt mit Honig glatt rühren und auf den Kuchen auftragen. Der Kuchen sollte bis zum Verzehr kühl gestellt werden.

Süsse Grüsse von "Oma Löffel" alias Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Viki`s "Birthday Torte"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Viki`s "Birthday Torte"“