SPINATRÖLLCHEN MIT LACHS

33 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spinat frisch 260 g
Knoblauchzehe 1 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Muskat etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Eier 4 Stk.
Parmesan frisch gerieben 50 g
Butter 2 EL
Tomaten getrocknet 4 Stk.
Limette frisch 1 Stk.
Räucherlachs 200 g
Frischkäse 3,5% Fett 1 Pkg

Zubereitung

1.Spinat mit Zwiebel und Knoblauch sowie den Eiern pürieren. Parmesan unterrühren würzen auf ein Backblech mit 30x40cm aufstreichen bei 180 Grad ca. 20min. backen. In der Zwischenzeit Limettensaft, mit gehackten Tomaten, klein geschnittenem Lachs und Frischkäse verrühren. Den gebacken Spinat auf eine Frischhaltefolie stürzen auskühlen lassen. Mit der Fülle bestreichen zu eine Rolle zusammen rollen. Über Nacht in den Kühlschrank geben. Dünn aufschneiden servieren.

2.Für Thermomix® Besitzer den Spinat mit den übrigen Zutaten 10sek. Stufe 10 pürieren.

Auch lecker

Kommentare zu „SPINATRÖLLCHEN MIT LACHS“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„SPINATRÖLLCHEN MIT LACHS“