Waffeln mit gegrilltem Dings und flambierten Bums (Dennis aus Hürth, Tim Mälzer)

Rezept: Waffeln mit gegrilltem Dings und flambierten Bums (Dennis aus Hürth, Tim Mälzer)
2
00:20
0
165
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Grillwaffeleisen
100 g
brauner Zucker
1 Pk.
Butter
100 ml
Amaretto
5 Stk.
Eier
1 Stk.
Vanilleschote
250 g
Butter
250 g
Zucker
1 Pr
Salz
150 ml
Sahne
200 g
Mehl
2 TL
Backpulver
3 Stk.
Bananen
500 g
gemischte Beeren
200 ml
Portwein
2 EL
Stärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.09.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1251 (299)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
34,4 g
Fett
14,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Waffeln mit gegrilltem Dings und flambierten Bums (Dennis aus Hürth, Tim Mälzer)

ZUBEREITUNG
Waffeln mit gegrilltem Dings und flambierten Bums (Dennis aus Hürth, Tim Mälzer)

1
Im Dutch Oven den Zucker karamellisieren, dann ein Päckchen gewürfelte Butter einrühren. Amaretto dazu geben und dickflüssig reduzieren.
2
Eier aufschlagen, Vanilleschote auskratzen und alle Zutaten für die Waffeln verrühren. Im gefetteten Waffeleisen backen.
3
Bananen in der Schale in die Glut legen, ca. 10 Minuten garen.
4
Portwein auf die Hälfte reduzieren. Dann die Beeren dazugeben und mit etwas Speisestärke abbinden.
5
Karamellsauce zuunterst in einen tiefen Teller als Spiegel geben. Die Banane aus der Schale pellen und mittig in den Teller legen. Beerensauce darüber löffeln. Die Waffeln dazu legen.

KOMMENTARE
Waffeln mit gegrilltem Dings und flambierten Bums (Dennis aus Hürth, Tim Mälzer)

Um das Rezept "Waffeln mit gegrilltem Dings und flambierten Bums (Dennis aus Hürth, Tim Mälzer)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung