Marillen-Ananas-Marmelade

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Marillen, entsteint 1,5 kg
Ananasfruchtfleisch 500 gr.
Gelierzucker 2:1 2 Päckchen
Zimt gemahlen 1 Prise

Zubereitung

1.Die entsteinten Marillen und die auf Stücke geschnittene Ananas in einen Topf geben und zerkochen lassen. Mit dem Pürierstab noch fein zerkleinern.

2.Die Frucht so gut zerkochen lassen. Eine Prise Zimt hinzufügen. Aber wirklich nur eine Prise und nicht mehr.

3.Jetzt den Gelierzucker zufügen und nochmals gut für 15 Minuten aufkochen lassen. Zwischenzeitlich die Gläser mit kochendem Wasser ausspülen. Jetzt die zerkochten Früchte in die Gläser füllen. Fest verschließen und kalt stellen. Hält so für mindestens 12 Monate, sofern nicht eher ausgegessen. (Wie bei uns.)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marillen-Ananas-Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marillen-Ananas-Marmelade“