Aprikosen-Muffins mit Mandelstreuseln

1 Std 35 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 15 Personen
Mehl 75 gr.
Zucker 50 gr.
Mandelblättchen 50 gr.
Butter 50 gr.
Speiseöl geschmacksneutral 60 ml
Buttermilch 200 ml
Ei 1
Mehl 250 gr.
Backpulver 2 TL
Vanillezucker 1 Päckchen
Aprikosen (Dose) 240 gr.

Zubereitung

1.Für die Mandelstreusel :75 gr.Mehl ,50 gr.Zucker ,50 gr.Mandelblättchen und 50 gr. Butter krümelig kneten .Zugedeckt ca.30 Min.kalt stellen .

2.Für die Muffins :Öl mit Buttermilch und Ei verrühren .Mehl ,Backpulver,Zucker und Vanillezucker miteinander mischen .Mehl-Mix und Eimischung rasch zu einem glatten Teig verrühren . Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad )heizen .

3.Aprikosen abtropfen lassen ,in kleine Würfel schneiden und unter den Teig heben . Den Teig in Muffin-Förmchen (Papier oder Silikon )füllen .Die Mandelstreusel gleichmäßig auf den Muffins verteilen ,etwas andrücken .Ich hatte noch Teig für 3 Muffin-Förmchen übrig die bekamen aber keine Streuselhaube .Muffins im Ofen ca.25-30 Min.backen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen-Muffins mit Mandelstreuseln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen-Muffins mit Mandelstreuseln“