HUHN ANANAS CURRY

Rezept: HUHN ANANAS CURRY
50
00:30
3
420
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Reis
2 Stk.
Zwiebel gehackt
2 Stk.
Knoblauchzehe geschält
1 cm
Ingwer gehackt
1 Dose
Ananas2
2 Stk.
Hühnerbrüste
3 EL
Erdnussöl
1 EL
Currypaste
100 ml
Hühnersuppe
1 Dose
Kokosmilch
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.08.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1511 (361)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
43,6 g
Fett
18,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
HUHN ANANAS CURRY

ZUBEREITUNG
HUHN ANANAS CURRY

1
Zwiebel, Knoblauch und Ingwer klein schneiden. Hühnerfleisch in Streifen. Hühnerfleisch in Öl anbraten, Zwiebel, Knoblauch und Ingwer zugeben. Mit Suppe ablöschen. Ananas samt Saft dazu geben mit der Currypaste würzen. Kokosmilch einrühren und 10min. dünsten.
2
In der Zwischenzeit den Reis kochen.

KOMMENTARE
HUHN ANANAS CURRY

Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Man sollte Currypaste und auch anderen Curry immer mit den Zwiebeln etc. in Öl anrösten, da im Curry viele Aromen enthalten sind, die so erst ihr volles Aroma entfalten. Ich finde ausserdem, dass das Curry sehr unschön aussieht und mir fehlt hier eindeutig das Gemüse im Curry. Da ist ja sehr viel möglich und Gemüse gehört in jedes Curry.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Von diesem Rezept würde ich Nachschlag verlangen. Sieht klasse aus. LG. Dieter
Benutzerbild von Chilitanz
   Chilitanz
Lecker! LG Ari

Um das Rezept "HUHN ANANAS CURRY" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung