Gefüllte Süßkartoffel

Rezept: Gefüllte Süßkartoffel
322
00:45
0
5240
Zutaten für
3
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Süßkartoffeln
0,5 Stk.
Paprika rot
0,5 Stk.
Paprika gelb
0,5 Stk.
Paprika grün
0,5 Stk.
Zwiebel
2 EL
Chilipulver
1 TL
Kreuzkümmel
1 TL
Knoblauchpulver
1 TL
Salz
1 TL
Pfeffer
Öl
300 g
Hähnchenbrustfilet
3 EL
Mozzarella gerieben
1 Stk.
Rosmarinzweig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
506 (121)
Eiweiß
22,1 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Süßkartoffel

ZUBEREITUNG
Gefüllte Süßkartoffel

1
Die Süßkartoffeln an einer Seite der Länge nach mit einer Gabel einstechen und für 5 Minuten in die Mikrowelle geben.
2
Währenddessen die Paprika und die Zwiebeln in Streifen schneiden.
3
Die Süßkartoffeln an der mit der Gabel perforierten Linie halbieren und die Hälften etwas aushöhlen.
4
Die Gewürze vermischen.
5
Etwas Öl über die Süßkartoffeln geben und mit etwas Gewürzmischung bestreuen. Beides in die Innenseite der Kartoffeln einreiben.
6
Über die Paprika und die Zwiebel ebenfalls etwas von der Gewürzmischung geben und durchmischen.
7
Die Süßkartoffelhälften neben dem Gemüse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die abgewaschene und trockengetupfte Hähnchenbrust auf das Gemüse legen und mit etwas Öl und Gewürzmischung bestreichen.
8
Alles zusammen bei 200 Grad 20 Minuten backen.
9
Nach dem Garen das Hähnchenfleisch mit einer Gabel zerzupfen und mit dem Gemüse vermengen. Diese Mischung auf den Süßkartoffelhälften verteilen.
10
Jeweils einen Esslöffel des geriebenen Mozzarellakäses auf den Kartoffeln verteilen und im Backofen für 5 Minuten überbacken. Mit etwas Rosmarin garnieren.

KOMMENTARE
Gefüllte Süßkartoffel

Um das Rezept "Gefüllte Süßkartoffel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung