Zweierlei von einer Mascarpone-Joghurt-Creme

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Griechischer Joghurt 400 g
Mascarpone 400 g
Puderzucker 100 g
Sahne 50 ml
Cookies 1 Päckchen
Erdbeeren frisch 150 g
Instant-Kaffeepulver 50 g
Eierlikör etwas
Minzblätter 5 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
12,5 g
Fett
13,0 g

Zubereitung

1.Joghurt, Mascarpone, Sahne und Puderzucker in einen Rührbecher geben und mit dem Mixer verrühren. Die Masse teilen. Zu einer Hälfte das Instant-Kaffeepulver geben und gut verrühren. Die Cookies in einen Gefrierbeutel geben und zerbröseln.

2.Als erste Schicht die Cookiekrümel in die Gläser geben, sodass der Boden gut belegt ist. Darauf die Kaffeecreme füllen, etwa bis zur halben Höhe des Glases. Darauf die gewaschenen, geputzten und geviertelten Erdbeeren als eine Schicht legen. Diese dann mit einem guten Eierlikör leicht bedecken. Hierauf folgt nun die Joghurt-Mascarpone-Creme. Oben nochmals eine Schicht Cookiekrümel sowie als Deko eine ganze Erdbeere.

3.Gläser im Kühlschrank mindestens 2 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit einem Blatt frischer Minze garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zweierlei von einer Mascarpone-Joghurt-Creme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zweierlei von einer Mascarpone-Joghurt-Creme“