Amaretto-Tiramisu

40 Min mittel-schwer
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Mascarpone 350 g
Kaffeelikör 80 ml
Espresso, kalt 130 ml
Löffelbiskuit 30
Vanillinzucker 2 Päckchen
Eierlikör 5 EL
Puderzucker 4 EL
Amaretto 2 EL
Kakaopulver 2 EL

Zubereitung

1.Den Boden einer gläsernen Schale (siehe Foto) vollständig nebeneinander mit den Löffelbiskuitstücken auslegen. Aber nur eine Schicht, d. h nicht zwei Löffelbiskuit übereinander.

2.Die Mascarpone mit den 2 Päckchen Vanillinzucker, 5 EL Eierlikör, 4 EL Puderzucker und 2 EL Amaretto mischen.

3.130 ml kalten Espresso mit den 80 ml Kaffeelikör vermischen und die Biskuittstückchen in der Schale beträufeln.

4.1/4 der Mascarponecreme auf den, durch die Löffelbiskuitstückchen bedeckten, Boden cremen. Dann die Creme mit weiteren Löffelbiskuit bedecken und wieder abwechselnd Mascarponecreme und Löffelbiskuit in die Schale tun bis diese vollständig bedeckt ist.

5.Als letzte Schicht Mascarponecreme in die Schale cremen und mit Kakaopulver bestäuben und ab in den Kühlschrank.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Amaretto-Tiramisu“

Rezept bewerten:
4,58 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Amaretto-Tiramisu“