Banosch - Polenta mit Schafskäse und Speck

Rezept: Banosch - Polenta mit Schafskäse und Speck
Banosch ist ein traditionelles Gerricht der ukrainischen Küche mit Polenta
11
Banosch ist ein traditionelles Gerricht der ukrainischen Küche mit Polenta
00:35
1
1664
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Polenta
750 gr.
Schmand
250 ml
Wasser
150 gr.
Schafskäse
100 gr.
Speck
1 Stk.
Zwiebel
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.08.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
879 (210)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
19,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Banosch - Polenta mit Schafskäse und Speck

ZUBEREITUNG
Banosch - Polenta mit Schafskäse und Speck

1
Schmand mit Wasser verrühren und zum Kochen bringen. In den kochenden Sud Polenta mit Hilfe eines Schneebesens langsam einstreuen. Unter ständigem Rühren bei kleiner Hitze ca. 20 Min. köcheln lassen, danach abgedeckt ca. 15 Min ruhen lassen.
2
Gewürfelten Speck und fein geschnittene Zwiebel in einer Pfanne anbraten. Die fertige Polenta darauf geben und mit Speck-Zwiebeln warm servieren. Tipp: Nach Wunsch kann man zu Banosch Pilze hinzufügen.

KOMMENTARE
Banosch - Polenta mit Schafskäse und Speck

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Gefällt mir.LG Brigitte

Um das Rezept "Banosch - Polenta mit Schafskäse und Speck " kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung