Zwetschen - Streusel - Kuchen

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
für den Teig
Butter 250 g
Zucker 250 g
Vanillezucker 1 P
Salz 1 Prise
Ei 1
Mehl 500 g
Backpulver 1 P
für den Belag
Magerquark 500 g
Butter 30 g
Zucker 100 g
Zitrone abgeriebene Schale einer
Vanillepuddingpulver 2 EL
Zwetschen 1 kg

Zubereitung

1.Zucker, Vanillezucker, Salz und Ei kurz unterrühren.

2.Mehl und Backpulver mischen

3.Eine Hälfte unterrühren, den Rest mit den Händen untermischen, so das ein krümeliger Teig entsteht.

4.2/3 der Streusel auf ein gefettetes Backblech geben und festdrücken.

5.Für den Belag alle Zutaten miteinander verrühren und auf den Teig streichen.

6.Darauf die eintsteinten, gut abgetropften Zwetschen verteilen un die restlichen Streusel darüberstreuen.

7.Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf zweiter Schiene ca. 55 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschen - Streusel - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschen - Streusel - Kuchen“