Winzerkartoffeln ...

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 600 g
Kümmel 1 Teelöffel
Butter 30 g
Mehl 30 g
Brühe 250 ml
Weisswein 50 ml
Sahne 100 ml
Salz und Pfeffer etwas
Schnittlauch frisch 1 Bund

Zubereitung

1.Die gewaschenen Kartoffeln mit einem Teelöffel Kümmel zum Kochen bringen und bei milder Hitze 20 Minuten garen. In dieser Zeit den Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden und die Soße zubereiten.

2.Dazu die Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl darin hell anschwitzen, nach und nach und unter stetem Rühren Brühe, Wein und Sahne zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Soße etwa sieben Minuten bei milder Hitze abgedeckt köcheln lassen, dann den Topf vom Herd nehmen.

3.Die gegarten Kartoffeln abgießen, kurz kalt abschrecken, dann pellen und mit dem Schnittlauch in die Soße geben. Zu den deftig-herzhaften Winzerkartoffeln habe ich heute ein Hähnchen-Cordon bleu und ein gedünstetes Wirsinggemüse serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Winzerkartoffeln ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Winzerkartoffeln ...“